Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten nach DIN 18338, Klempnerarbeiten nach DIN 18339

contract notice

Following the summary about the notice 2020/S 087-205785 dispatched in the year 2020.

Contracting authority Bezirksamt Neukoelln von Berlin 89 info
Berlin (DE300) more authorities
Type of the contracting authority Regional or local authority
Main activity General public services
Type of contract Works
Main CPV code
Place of performance DEUTSCHLAND (DE) more
Country DE; - country: DE
Document type Contract notice
Procedure Open procedure
Type of bid Submission for all lots
Award criteria Lowest price
Regulation European Union, with participation of GPA countries
Publication date 2020-05-05 00:00:00
Deadline 2020-06-12 00:00:00

Check raw information

View raw data from TED xml.

TECHNICAL_SECTION

1 RECEPTION_ID: 20-211238-001

1 DELETION_DATE: 20200612

1 FORM_LG_LIST: DE

1 COMMENTS: From Convertor

LINKS_SECTION

1 XML_SCHEMA_DEFINITION_LINK

1 OFFICIAL_FORMS_LINK

1 FORMS_LABELS_LINK

1 ORIGINAL_CPV_LINK

1 ORIGINAL_NUTS_LINK

CODED_DATA_SECTION

1 REF_OJS

2 COLL_OJ: S

2 NO_OJ: 87

2 DATE_PUB: 20200505

1 NOTICE_DATA

2 NO_DOC_OJS: 2020/S 087-205785

2 URI_LIST

3 --- URI_DOC   value: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:205785-2020:TEXT:DE:HTML

2 LG_ORIG: DE

2 ISO_COUNTRY

INFO: DE

2 IA_URL_GENERAL: https://my.vergabeplattform.berlin.de

2 IA_URL_ETENDERING: https://www.meinauftrag.rib.de/public/DetailsByPlatformIdAndTenderId/platformId/2/tenderId/127028

2 ORIGINAL_CPV: Roof insulation work

INFOCODE: 45261410

2 ORIGINAL_CPV: Flashing and guttering work

INFOCODE: 45261300

1 CODIF_DATA

2 DS_DATE_DISPATCH: 20200430

2 DT_DATE_FOR_SUBMISSION: 20200612 10:15

2 AA_AUTHORITY_TYPE: Regional or local authority

INFOCODE: 3

2 TD_DOCUMENT_TYPE: Contract notice

INFOCODE: 3

2 NC_CONTRACT_NATURE: Works

INFOCODE: 1

2 PR_PROC: Open procedure

INFOCODE: 1

2 RP_REGULATION: European Union, with participation by GPA countries

INFOCODE: 5

2 TY_TYPE_BID: Submission for all lots

INFOCODE: 1

2 AC_AWARD_CRIT: Lowest price

INFOCODE: 1

2 MA_MAIN_ACTIVITIES: General public services

INFOCODE: S

2 HEADING: 01A02

2 INITIATOR: 01

TRANSLATION_SECTION

1 ML_TITLES

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Гepмaния

3 --- TI_TOWN   value: Берлин

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Работи по изолации на покривни конструкции

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Německo

3 --- TI_TOWN   value: Berlín

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Tepelná izolace střech

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Isolering af tag

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Deutschland

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Dachabdichtungs- und -dämmarbeiten

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Γερμανία

3 --- TI_TOWN   value: Βερολίνο

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Εργασίες μόνωσης στέγης

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germany

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Roof insulation work

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemania

3 --- TI_TOWN   value: Berlín

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Trabajos de aislamiento para tejados

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksamaa

3 --- TI_TOWN   value: Berliin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Katuseisolatsioonitööd

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksa

3 --- TI_TOWN   value: Berliini

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Katon eristystyöt

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Allemagne

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Travaux d'isolation de toiture

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Ghearmáin, an

3 --- TI_TOWN   value: Beirlín

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Roof insulation work

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Njemačka

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Radovi izolacije krova

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Németország

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Tetőszigetelés

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Berlino

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Lavori di isolamento tetti

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vokietija, VFR

3 --- TI_TOWN   value: Berlynas

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Stogo izoliacijos įrengimo darbai

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vācija

3 --- TI_TOWN   value: Berlīne

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Jumta siltumizolācijas darbi

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: il-Ġermanja

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Xogħol ta’ l-insulazzjoni tal-bjut

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Duitsland

3 --- TI_TOWN   value: Berlijn

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Dakisolatiewerkzaamheden

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Niemcy

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Izolowanie dachu

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemanha

3 --- TI_TOWN   value: Berlim

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Obras de isolamento de tectos

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Lucrări de izolare a acoperişului

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemecko

3 --- TI_TOWN   value: Berlín

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Strešné izolačné práce

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemčija

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Strešna izolacijska dela

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Takisoleringsarbeten

1 ML_AA_NAMES

2 AA_NAME: Bezirksamt Neukoelln von Berlin

FORM_SECTION

1 F02_2014

2 LEGAL_BASIS

INFO: 32014L0024

2 CONTRACTING_BODY

3 ADDRESS_CONTRACTING_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Bezirksamt Neukoelln von Berlin

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Karl-Marx-Straße 83

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Berlin

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 12040

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: vergabestelle@bezirksamt-neukoelln.de

L: 4 --- key: (URL_GENERAL)   value: https://my.vergabeplattform.berlin.de

L: 4 --- key: (URL_BUYER)   value: https://my.vergabeplattform.berlin.de

3 DOCUMENT_FULL

3 --- URL_DOCUMENT   value: https://www.meinauftrag.rib.de/public/DetailsByPlatformIdAndTenderId/platformId/2/tenderId/127028

3 ADDRESS_FURTHER_INFO_IDEM

3 --- URL_PARTICIPATION   value: https://my.vergabeplattform.berlin.de

3 CA_TYPE

3 CA_ACTIVITY

2 OBJECT_CONTRACT

3 TITLE

L: 4 --- key: (P)   value: Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten nach DIN 18338, Klempnerarbeiten nach DIN 18339

3 --- REFERENCE_NUMBER   value: HB_77_20_OV

3 CPV_MAIN

4 CPV_CODE

3 TYPE_CONTRACT

3 SHORT_DESCR

L: 4 --- key: (P)   value: Bei der geplanten Baumaßnahme handelt es sich um den Neubau des Zentrums für Sprache und Bewegung — ZSB — am Campus Efeuweg im Efeuweg 34 in 12357 Berlin.

3 NO_LOT_DIVISION

3 OBJECT_DESCR

4 CPV_ADDITIONAL

5 CPV_CODE

4 MAIN_SITE

5 P: Neubau Zentrum für Sprache und Bewegung — ZSB

5 P: Am Campus Efeuweg im Efeuweg 34

5 P: 12357 Berlin

4 SHORT_DESCR

5 P: — Baustelleneinrichtung des AN Dachabdichtungs- und Klempnerarbeiten;

5 P: — Dampfsperre Bitumenbahn Al+V60S4 auf Faltdach — ca. 1 085 m;

FT: 2

5 P: — System-Wärmedämmung Metalldach MW DAA 0,036W/(mK) D 280 mm — ca. 1 085 m;

FT: 2

5 P: — Doppelstehfalzdachdeckung Titanzink D 0,7 mm vorbewittert Standardschar B 600 mm, ca. 1 085 m;

FT: 2

5 P: — Flachdachaufbau Loggien, ca. 62,50 m;

FT: 2

5 P: — Dachabdichtungsarbeiten Vordächer, ca. 20 m;

FT: 2

5 P: — Seilsicherungsanlage als überfahrbares System, ca. 175 m;

5 P: — ergänzende Leistungen: Kastenrinnen, Regenfallrohre, Dachfenster, Entwässerungsrinnen, u. Ä.

4 AC

5 AC_PRICE

L: 4 --- key: (DATE_START)   value: 2020-10-05

L: 4 --- key: (DATE_END)   value: 2021-04-06

4 NO_RENEWAL

4 NO_ACCEPTED_VARIANTS

4 NO_OPTIONS

4 NO_EU_PROGR_RELATED

2 LEFTI

3 SUITABILITY

L: 4 --- key: (P)   value: Die Eignung eines Bieters ist nachzuweisen durch:

L: 4 --- key: (P)   value: — Eintragung im Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV) oder

L: 4 --- key: (P)   value: — Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis).

L: 4 --- key: (P)   value: Ist ein Bieter weder im ULV noch im PQ-Verzeichnis eingetragen, kann die Eignung vorläufig belegt werden durch:

L: 4 --- key: (P)   value: — vorläufig durch Eigenerklärung gem. Formblatt V 124.H F (Eigenerklärung zur Eignung);

L: 4 --- key: (P)   value: — vorläufig durch Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE).

L: 4 --- key: (P)   value: Kommt ein Bieter mit seinem Angebot in die engere Wahl, so sind seine vorläufigen Angaben zur Eignung durch Einzelnachweise zu belegen:

L: 4 --- key: (P)   value: — Gewerbeanmeldung ggf. Gewerbeummeldung für die ausgeschriebene Leistung;

L: 4 --- key: (P)   value: — Auszug aus dem Berufs- und Handelsregister (nicht älter als 1 Jahr);

L: 4 --- key: (P)   value: — Bescheinigung des Finanzamtes über die Entrichtung von Steuern (nicht älter als 1 Jahr);

L: 4 --- key: (P)   value: — Bescheinigung der Krankenkasse über die rückstandslose Beitragsentrichtung (nicht älter als 6 Monate) (Krankenkasse, bei der der überwiegende Anteil des Personals versichert ist, reicht aus);

L: 4 --- key: (P)   value: — Beitrags- und Meldebescheinigung der zuständigen Sozialkasse (nicht älter als 6 Monate);

L: 4 --- key: (P)   value: — Bestätigung der Versicherung über eine im Rahmen und Umfang marktübliche Betriebshaftpflichtversicherung (nicht älter als 1 Jahr);

L: 4 --- key: (P)   value: — Jahresumsätze der letzten 3 Jahre: ggf. Bestätigung eines vereidigten Wirtschaftsprüfers/Steuerberaters oder entsprechend testierte Jahresabschlüsse oder Gewinn- und Verlustrechnungen.

L: 4 --- key: (P)   value: Beruft sich ein Bieter zur Erfüllung wesentlicher Leistungen des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die Eignung des Nachunternehmers in gleicher Form zu belegen.

L: 4 --- key: (P)   value: Ausländische Bieter haben gleichwertige Bescheinigungen des Herkunftslandes vorzulegen. Bei Dokumenten, die nicht in deutscher Sprache verfasst sind, ist eine beglaubigte Übersetzung ins Deutsche beizufügen.

L: 4 --- key: (P)   value: Der Auftraggeber wird ab einer Auftragssumme von 30 000 EUR für den Bieter, der den Zuschlag erhalten soll, einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister beim Bundesamt für Justiz anfordern.

L: 4 --- key: (P)   value: Der Auftraggeber wird ab einer Auftragssumme von 15 000 EUR für den Bieter, der den Zuschlag erhalten soll, eine eventuelle Eintragung des Bieters im Korruptionsregister Berlin abfragen. Bei geringeren Auftragswerten steht die Abfrage im Ermessen des öffentlichen Auftraggebers.

L: 4 --- key: (P)   value: Der Auftraggeber wird auf der Grundlage der EU-Sanktionsverordnungen zur Bekämpfung des Terrorismus und zur Durchsetzung von Embargos (EG) Nr. 881/2002 vom 27. Mai 2002, 753/2011 vom 1. August 2011 sowie 2580/2001 vom 27. Dezember 2001 eine Abfrage in den Finanz-Sanktionslisten (www.finanz-Sanktionsliste.de/fisalis/jsp/index.jsf) veranlassen.

3 ECONOMIC_FINANCIAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: Siehe III.1.1.

3 TECHNICAL_PROFESSIONAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: Zum Nachweis der Fachkunde werden folgende Referenzen verlangt:

L: 4 --- key: (P)   value: Mindestens 3 in den letzten 3 Jahren fertig gestellte Referenzprojekte (Dachdeckungs- und Klempnerarbeiten) mit je folgenden Umfang: 250 000,00 EUR brutto Bauvolumen (Anerkenntnis nur bei Vorliegen der schriftlichen Bestätigung der/des Bauherrin/Bauherrn mit Benennung Ansprechpartner und Kontaktdaten).

L: 4 --- key: (P)   value: Als Nachweis für die Leistungsfähigkeit sind prüfbare Referenzen einzureichen. Der Bieter erklärt mit seiner Unterschrift, dass die eingereichten Referenzen alle an sie gestellten Anforderungen erfüllen. Alle Referenzen müssen Leistungen betreffen, die in der EU erbracht wurden. Die Leistungen müssen vom Bieter (Auftragnehmer) oder einem angegebenen Nachunternehmen erbracht worden sein. Referenzen vonkonzernverbundenen Unternehmen, die nicht für die Leistungserbringung im Rahmen dieser Ausschreibung vorgesehen sind, sind nicht zulässig.

2 PROCEDURE

3 PT_OPEN

3 CONTRACT_COVERED_GPA

3 --- DATE_RECEIPT_TENDERS   value: 2020-06-12

3 --- TIME_RECEIPT_TENDERS   value: 10:15

3 LANGUAGES

INFO4: DE

4 LANGUAGE

3 --- DATE_TENDER_VALID   value: 2020-08-11

3 OPENING_CONDITION

L: 4 --- key: (DATE_OPENING_TENDERS)   value: 2020-06-12

L: 4 --- key: (TIME_OPENING_TENDERS)   value: 10:15

4 PLACE

5 P: Bezirksamt Neukölln von Berlin; Karl-Marx-Str. 83, 12040 Berlin.

4 INFO_ADD

5 P: Gemäß § 14 EU VOB/A -Öffnung der Angebote, Öffnungstermin- findet im offenen Verfahren der Öffnungstermin ohne Beteiligung von Bietern und/oder deren Bevollmächtigten statt.

2 COMPLEMENTARY_INFO

3 NO_RECURRENT_PROCUREMENT

3 INFO_ADD

L: 4 --- key: (P)   value: Nach § 12a EU Abs. 3 VOB/A sind rechtzeitig beantragte Auskünfte über die Vergabeunterlagen spätestens sechs Kalendertage vor Ablauf der Angebotsfrist allen Unternehmen in gleicher Weise zu erteilen. Die Frist für rechtzeitig beantragte Auskünfte über die Vergabeunterlagen endet am 5.6.2020 um 10.15 Uhr.

3 ADDRESS_REVIEW_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Vergabekammer des Landes

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Martin-Luther-Str. 105

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Berlin

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 10825

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (PHONE)   value: +49 3090138316

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 3090137613

3 REVIEW_PROCEDURE

L: 4 --- key: (P)   value: Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung oder in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, sind spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber zu rügen. Im Übrigen sind Verstöße gegen Vergabevorschriften innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen nach Kenntnis gegenüber dem Auftraggeber zu rügen. Ein Nachprüfungsantrag ist innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, bei der zuständigen Vergabekammer zu stellen (§ 160 Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB)).

L: 4 --- key: (P)   value: Die o. a. Fristen gelten nicht, wenn der Auftraggeber gemäß § 135 Absatz 1 Nr. 2 GWB den Auftrag ohne vorherige Veröffentlichung einer Bekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union vergeben hat, ohne dass dies aufgrund Gesetzes gestattet ist. Setzt sich ein Auftraggeber über die Unwirksamkeit eines geschlossenen Vertrages hinweg, indem er die Informations- und Wartepflicht missachtet (§ 134 GWB) oder ohne vorherige Veröffentlichung einer Bekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union vergeben hat, ohne dass dies aufgrund Gesetzes gestattet ist, kann die Unwirksamkeit nur festgestellt werden, wenn sie im Nachprüfungsverfahren innerhalb von 30 Kalendertagen nach der Information der betroffenen Bieter und Bewerber durch den öffentlichen Auftraggeber über den Abschluss des Vertrags, jedoch nicht später als sechs Monate nach Vertragsschluss geltend gemacht worden ist. Hat der Auftraggeber die Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union bekannt gemacht, endet die Frist 30 Kalendertage nach Veröffentlichung der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union (§ 135 GWB).

3 ADDRESS_REVIEW_INFO

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Bezirksamt Neukoelln von Berlin

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Karl-Marx-Straße 83

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Berlin

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 12040

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 30902394405

3 --- DATE_DISPATCH_NOTICE   value: 2020-04-30

14+1