Innentüren – Metall inkl. Wartung KKE 3.313

bando di gara

Di seguito le informazioni riguardanti l'avviso 2021/S 006-008738 dell'anno 2021.

Amministrazione aggiudicatrice Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (V M 1-1) 2 info
Berlin (DE300) altri enti
Tipo di amministrazione aggiudicatrice Collettività
Principali settori di attività Altro
Tipo di appalto Lavori
Codice CPV principale
Luogo di esecuzione Berlin (DE300) altri
Paese DE; - country: DE
Tipo di documento Avviso di gara
Procedura Procedura aperta
Tipo di offerta Presentazione di un'offerta per tutti i lotti
Criteri di aggiudicazione Prezzo più basso
Regolamento Unione Europea, con partecipazione AAP
Data di pubblicazione 2021-01-11 00:00:00
Scadenza 2021-02-25 00:00:00
Informazioni collegate

Controlla i dati grezzi

Guarda i dati grezzi come da XML fornito dal TED.

TECHNICAL_SECTION

1 RECEPTION_ID: 21-006308-001

1 DELETION_DATE: 20210225

1 FORM_LG_LIST: DE

1 COMMENTS: From Convertor

LINKS_SECTION

1 XML_SCHEMA_DEFINITION_LINK

1 OFFICIAL_FORMS_LINK

1 FORMS_LABELS_LINK

1 ORIGINAL_CPV_LINK

1 ORIGINAL_NUTS_LINK

CODED_DATA_SECTION

1 REF_OJS

2 COLL_OJ: S

2 NO_OJ: 6

2 DATE_PUB: 20210111

1 NOTICE_DATA

2 NO_DOC_OJS: 2021/S 006-008738

2 URI_LIST

3 --- URI_DOC   value: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:008738-2021:TEXT:DE:HTML

2 LG_ORIG: DE

2 ISO_COUNTRY

INFO: DE

2 IA_URL_GENERAL: https://my.vergabeplattform.berlin.de

2 IA_URL_ETENDERING: https://www.meinauftrag.rib.de/public/DetailsByPlatformIdAndTenderId/platformId/2/tenderId/135182

2 ORIGINAL_CPV: Installation of doors and windows

INFOCODE: 45421130

1 CODIF_DATA

2 DS_DATE_DISPATCH: 20210106

2 DT_DATE_FOR_SUBMISSION: 20210225 13:00

2 AA_AUTHORITY_TYPE: Regional or local authority

INFOCODE: 3

2 TD_DOCUMENT_TYPE: Contract notice

INFOCODE: 3

2 NC_CONTRACT_NATURE: Works

INFOCODE: 1

2 PR_PROC: Open procedure

INFOCODE: 1

2 RP_REGULATION: European Union, with participation by GPA countries

INFOCODE: 5

2 TY_TYPE_BID: Submission for all lots

INFOCODE: 1

2 AC_AWARD_CRIT: Lowest price

INFOCODE: 1

2 MA_MAIN_ACTIVITIES: Other

INFOCODE: 8

2 HEADING: 01A02

2 INITIATOR: 01

TRANSLATION_SECTION

1 ML_TITLES

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Гepмaния

3 --- TI_TOWN   value: Берлин

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Монтажни работи на врати и прозорци

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Německo

3 --- TI_TOWN   value: Berlín

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Instalace dveří a oken

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Isætning af døre og vinduer

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Deutschland

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Einbau von Türen und Fenstern

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Γερμανία

3 --- TI_TOWN   value: Βερολίνο

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Εγκατάσταση θυρών και παραθύρων

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germany

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Installation of doors and windows

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemania

3 --- TI_TOWN   value: Berlín

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Instalación de puertas y ventanas

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksamaa

3 --- TI_TOWN   value: Berliin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Uste ja akende paigaldamine

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksa

3 --- TI_TOWN   value: Berliini

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Ovien ja ikkunoiden asennustyöt

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Allemagne

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Poses de portes et de fenêtres

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Ghearmáin, an

3 --- TI_TOWN   value: Beirlín

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Installation of doors and windows

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Njemačka

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Ugradnja vrata i prozora

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Németország

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Ajtó és ablak beszerelése

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Berlino

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Installazione di porte e finestre

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vokietija, VFR

3 --- TI_TOWN   value: Berlynas

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Durų ir langų įstatymo darbai

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vācija

3 --- TI_TOWN   value: Berlīne

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Durvju un logu ielikšana

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: il-Ġermanja

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Stallazzjoni ta' bibien u twieqi

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Duitsland

3 --- TI_TOWN   value: Berlijn

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Plaatsen van deuren en ramen

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Niemcy

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Instalowanie drzwi i okien

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemanha

3 --- TI_TOWN   value: Berlim

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Instalação de portas e janelas

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Instalare de uşi şi ferestre

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemecko

3 --- TI_TOWN   value: Berlín

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Montáž dverí a okien

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemčija

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Vgradnja vrat in oken

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Berlin

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Montering av dörrar och fönster

1 ML_AA_NAMES

2 AA_NAME: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (V M 1-1)

FORM_SECTION

1 F02_2014

2 LEGAL_BASIS

INFO: 32014L0024

2 CONTRACTING_BODY

3 ADDRESS_CONTRACTING_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (V M 1-1)

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Fehrbelliner Platz 2

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Berlin

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 10707

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: vergabe-hochbau@sensw.berlin.de

L: 4 --- key: (URL_GENERAL)   value: https://my.vergabeplattform.berlin.de

L: 4 --- key: (URL_BUYER)   value: https://my.vergabeplattform.berlin.de

3 DOCUMENT_FULL

3 --- URL_DOCUMENT   value: https://www.meinauftrag.rib.de/public/DetailsByPlatformIdAndTenderId/platformId/2/tenderId/135182

3 ADDRESS_FURTHER_INFO_IDEM

3 --- URL_PARTICIPATION   value: https://my.vergabeplattform.berlin.de

3 CA_TYPE

3 --- CA_ACTIVITY_OTHER   value: Stadtentwicklung und Wohnen

2 OBJECT_CONTRACT

3 TITLE

L: 4 --- key: (P)   value: Innentüren – Metall inkl. Wartung KKE 3.313

3 --- REFERENCE_NUMBER   value: VM_21027_VOB_O_Kav

3 CPV_MAIN

4 CPV_CODE

3 TYPE_CONTRACT

3 SHORT_DESCR

L: 4 --- key: (P)   value: Ausstellung und Präsentation archäologischer Funde für die Öffentlichkeit; archäologische Werkstätten zur Aufbereitung, Sicherung und Archivierung archäologischer Funde, die gleichzeitig als Schauwerkstatt für die Öffentlichkeit zugänglich sind; Durchführung von Seminaren und Veranstaltungen.

3 NO_LOT_DIVISION

3 OBJECT_DESCR

4 MAIN_SITE

5 P: Berlin

4 SHORT_DESCR

5 P: — 12 Rohrrahmentüren mit Seitenteil, tw. T30RS, tw. RC2N, verglast,

5 P: — 6 Rohrrahmentüren mit Seitenteil, tw. T30RS, tw. RC2N, als Paneeltür,

5 P: — 5 Stahlblechtüren, tw. T 60, bis RwP 50 dB,

5 P: — 1 Brandschutzschiebetor T30RS,

5 P: — 4 Innenverglasungen bis 10 m, tw F30, tw. RC2N, tw. absturzsichernd,

FT: 2

5 P: — 1 Innenverglasung ca. 90 m, RC2N mit 2-flg. Türelement,

FT: 2

5 P: — inkl. Wartung.

4 AC

5 AC_PRICE

L: 4 --- key: (DATE_START)   value: 2021-06-28

L: 4 --- key: (DATE_END)   value: 2022-09-30

4 NO_RENEWAL

4 NO_ACCEPTED_VARIANTS

4 NO_OPTIONS

4 NO_EU_PROGR_RELATED

2 LEFTI

3 SUITABILITY

L: 4 --- key: (P)   value: Eintragung in das Berufs- oder Handelsregister oder die Handwerksrolle des Sitzes oder Wohnsitzes.

3 ECONOMIC_FINANCIAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: Umsatz des Unternehmens jeweils bezogen auf die letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Aufträgen.

3 TECHNICAL_PROFESSIONAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: — Angaben über die Ausführung von Leistungen in den letzten bis zu 5 abgeschlossenen Kalenderjahren, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, wobei für die wichtigsten Bauleistungen Bescheinigungen über die ordnungsgemäße Ausführung und das Ergebnis beizufügen sind,

L: 4 --- key: (P)   value: — Angaben über die Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Kalenderjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit gesondert ausgewiesenem technischen Leitungspersonal,

L: 4 --- key: (P)   value: — Angabe, welche Teile des Auftrags der Unternehmer unter Umständen als Unteraufträge zu vergeben beabsichtigt.

3 PERFORMANCE_CONDITIONS

L: 4 --- key: (P)   value: Es bestehen gesonderte Anforderungen nach dem Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetz (BerlAVG), insbesondere im Hinblick auf die Abgabe von Erklärungen.

2 PROCEDURE

3 PT_OPEN

3 CONTRACT_COVERED_GPA

3 --- DATE_RECEIPT_TENDERS   value: 2021-02-25

3 --- TIME_RECEIPT_TENDERS   value: 13:00

3 LANGUAGES

INFO4: DE

4 LANGUAGE

3 --- DATE_TENDER_VALID   value: 2021-04-26

3 OPENING_CONDITION

L: 4 --- key: (DATE_OPENING_TENDERS)   value: 2021-02-25

L: 4 --- key: (TIME_OPENING_TENDERS)   value: 13:00

2 COMPLEMENTARY_INFO

3 NO_RECURRENT_PROCUREMENT

3 INFO_ADD

L: 4 --- key: (P)   value: VI.3.1)

L: 4 --- key: (P)   value: Angaben über das Nichtvorliegen von Ausschlussgründen gemäß § 6e EU VOB/A:

L: 4 --- key: (P)   value: — Angabe zu Insolvenzverfahren und Liquidation,

L: 4 --- key: (P)   value: — Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit des Bieters in Frage stellt,

L: 4 --- key: (P)   value: — Angabe zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur Sozialversicherung,

L: 4 --- key: (P)   value: — Angabe zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft bzw. die Durchführung von Selbstreinigungsmaßnahmen gemäß § 6f EU VOB/A.

L: 4 --- key: (P)   value: VI.3.2)

L: 4 --- key: (P)   value: — Der Auftraggeber wird für den Bieter, der den Zuschlag erhalten soll, einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister beim Bundesamt für Justiz anfordern. Ausländische Bieter haben gleichwertige Bescheinigungen ihres Herkunftslandes vorzulegen,

L: 4 --- key: (P)   value: — Der Auftraggeber wird für den Bieter, der den Zuschlag erhalten soll, eine eventuelle Eintragung des Bieters im Korruptionsregister des Landes Berlin abfragen,

L: 4 --- key: (P)   value: — Der Auftraggeber wird auf der Grundlage der EU-Sanktionsverordnungen zur Bekämpfung des Terrorismus und zur Durchsetzung von Embargos (EG) Nr. 881/2002 vom 27.5.2002, 753/2011 vom 1.8.2011 sowie 2580/2001 vom 27.12.2001 eine Abfrage in den Finanz-Sanktionslisten (www.finanz-Sanktionsliste.de/fisalis/jsp/index.jsf) veranlassen.

3 ADDRESS_REVIEW_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Vergabekammer des Landes Berlin

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Martin-Luther-Str. 105

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Berlin

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 10825

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (PHONE)   value: +49 3090138316

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 3090137613

3 REVIEW_PROCEDURE

L: 4 --- key: (P)   value: Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung oder in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, sind spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber zu rügen. Im Übrigen sind Verstöße gegen Vergabevorschriften innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen nach Kenntnis gegenüber dem Auftraggeber zu rügen.

L: 4 --- key: (P)   value: Ein Nachprüfungsantrag ist innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, bei der zuständigen Vergabekammer zu stellen (§ 160 Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB)).

L: 4 --- key: (P)   value: Setzt sich ein Auftraggeber über die Unwirksamkeit eines geschlossenen Vertrages hinweg, indem er die Informations- und Wartepflicht missachtet (§ 134 GWB), kann die Unwirksamkeit nur festgestellt werden, wenn sie im Nachprüfungsverfahren innerhalb von 30 Kalendertagen nach der Information der betroffenen Bieter und Bewerber durch den öffentlichen Auftraggeber über den Abschluss des Vertrags, jedoch nicht später als 6 Monate nach Vertragsschluss geltend gemacht worden ist. Hat der Auftraggeber die Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union bekannt gemacht, endet die Frist 30 Kalendertage nach Veröffentlichung der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union (§ 135 GWB).

3 ADDRESS_REVIEW_INFO

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Vergabekammer des Landes Berlin

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Martin-Luther-Str. 105

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Berlin

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 10825

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (PHONE)   value: +49 3090138316

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 3090137613

3 --- DATE_DISPATCH_NOTICE   value: 2021-01-06

4+1