Volkswohnung GmbH, VOB/A EU — Offenes Verfahren, Vorinformation, Neubau von 3 Wohngebäuden in Durlach, 76227 Karlsruhe, Pfinzstraße 14, 16, 16a

prior information notice

Following the summary about the notice 2020/S 001-000021 dispatched in the year 2020.

Contracting authority Volkswohnung GmbH 48 info
Karlsruhe, Stadtkreis (DE122) more authorities
Type of the contracting authority Other
Main activity Housing and community amenities
Type of contract Works
Main CPV code
Place of performance Karlsruhe, Stadtkreis (DE122) more
Country DE; - country: DE
Document type Prior information notice without call for competition
Procedure Not applicable
Type of bid Submission for all lots
Award criteria Lowest price
Regulation European Union, with participation of GPA countries
Publication date 2020-01-02 00:00:00
Deadline 2020-12-29 00:00:00
Linked information and documents

Check raw information

View raw data from TED xml.

TECHNICAL_SECTION

1 RECEPTION_ID: 19-639203-001

1 DELETION_DATE: 20201229

1 FORM_LG_LIST: DE

1 COMMENTS: From Convertor

LINKS_SECTION

1 XML_SCHEMA_DEFINITION_LINK

1 OFFICIAL_FORMS_LINK

1 FORMS_LABELS_LINK

1 ORIGINAL_CPV_LINK

1 ORIGINAL_NUTS_LINK

CODED_DATA_SECTION

1 REF_OJS

2 COLL_OJ: S

2 NO_OJ: 1

2 DATE_PUB: 20200102

1 NOTICE_DATA

2 NO_DOC_OJS: 2020/S 001-000021

2 URI_LIST

3 --- URI_DOC   value: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:000021-2020:TEXT:DE:HTML

2 LG_ORIG: DE

2 ISO_COUNTRY

INFO: DE

2 IA_URL_GENERAL: http://www.volkswohnung.com

2 ORIGINAL_CPV: Building construction work

INFOCODE: 45210000

2 ORIGINAL_CPV: Landscaping work

INFOCODE: 45112700

1 CODIF_DATA

2 DS_DATE_DISPATCH: 20191230

2 AA_AUTHORITY_TYPE: Other

INFOCODE: 8

2 TD_DOCUMENT_TYPE: Prior information notice without call for competition

INFOCODE: 0

2 NC_CONTRACT_NATURE: Works

INFOCODE: 1

2 PR_PROC: Not applicable

INFOCODE: 9

2 RP_REGULATION: European Union, with participation by GPA countries

INFOCODE: 5

2 TY_TYPE_BID: Submission for all lots

INFOCODE: 1

2 AC_AWARD_CRIT: Lowest price

INFOCODE: 1

2 MA_MAIN_ACTIVITIES: Housing and community amenities

INFOCODE: A

2 HEADING: 01A01

2 INITIATOR: 01

TRANSLATION_SECTION

1 ML_TITLES

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Гepмaния

3 --- TI_TOWN   value: Карлсруе

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Строителни и монтажни работи по общо изграждане на сгради

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Německo

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Bytová výstavba

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Byggearbejde

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Deutschland

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Bauleistungen im Hochbau

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Γερμανία

3 --- TI_TOWN   value: Καρλσρούη

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Εργασίες κατασκευής κτιρίων

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germany

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Building construction work

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemania

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Trabajos de construcción de inmuebles

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksamaa

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Hoonete ehitustööd

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksa

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Talonrakentaminen

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Allemagne

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Travaux de construction de bâtiments

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Ghearmáin, an

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Building construction work

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Njemačka

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Radovi na podizanju zgrada

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Németország

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Magasépítési munka

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Lavori generali di costruzione di edifici

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vokietija, VFR

3 --- TI_TOWN   value: Karlsrūhė

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Pastatų statybos darbai

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vācija

3 --- TI_TOWN   value: Karlsrūe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Ēku celtniecības darbi

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: il-Ġermanja

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Xogħol tal-kostruzzjoni tal-bini

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Duitsland

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Bouwen van gebouwen

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Niemcy

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Roboty budowlane w zakresie budynków

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemanha

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Construção de edifícios

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Lucrări de construcţii de clădiri

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemecko

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Stavebné práce na stavbe budov

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemčija

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Gradbena dela na stavbah

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Karlsruhe

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Byggnadsanläggning

1 ML_AA_NAMES

2 AA_NAME: Volkswohnung GmbH

FORM_SECTION

1 F01_2014

2 LEGAL_BASIS

INFO: 32014L0024

2 NOTICE

2 CONTRACTING_BODY

3 ADDRESS_CONTRACTING_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Volkswohnung GmbH

L: 4 --- key: (NATIONALID)   value: 35009/02697

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Ettlinger-Tor-Platz 2

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Karlsruhe

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 76137

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (CONTACT_POINT)   value: vergabestelle@volkswohnung.com

L: 4 --- key: (PHONE)   value: +49 7213506-0

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: vergabestelle@volkswohnung.com

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 7213506-199

L: 4 --- key: (URL_GENERAL)   value: http://www.volkswohnung.com

L: 4 --- key: (URL_BUYER)   value: http://www.dtvp.de

3 ADDRESS_FURTHER_INFO_IDEM

3 --- URL_PARTICIPATION   value: https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YYED43G

3 --- CA_TYPE_OTHER   value: Wohnungswirtschaft

3 CA_ACTIVITY

2 OBJECT_CONTRACT

3 TITLE

L: 4 --- key: (P)   value: Volkswohnung GmbH, VOB/A EU — Offenes Verfahren, Vorinformation, Neubau von 3 Wohngebäuden in Durlach, 76227 Karlsruhe, Pfinzstraße 14, 16, 16a

3 --- REFERENCE_NUMBER   value: 1007800-2019

3 CPV_MAIN

4 CPV_CODE

3 TYPE_CONTRACT

3 SHORT_DESCR

L: 4 --- key: (P)   value: Volkswohnung GmbH, VOB/A EU, Neubau von 3 Wohngebäuden mit Tiefgarage in Durlach, 76227 Karlsruhe, Pfinzstraße 14, 16, 16a:

L: 4 --- key: (P)   value: — 54 Wohnungen,

L: 4 --- key: (P)   value: — ca. 4 600 m Wohnfläche,

5 FT: 2

L: 4 --- key: (P)   value: — 34 Tiefgaragenstellplätze,

L: 4 --- key: (P)   value: — 20 Stellplätze oberirdisch

L: 4 --- key: (P)   value: — Hoher Grundwasserstand,

L: 4 --- key: (P)   value: — Verbaumaßnahmen,

L: 4 --- key: (P)   value: — Monolithische Bauweise,

L: 4 --- key: (P)   value: — 4 Vollgeschosse mit Staffelgeschoss,

L: 4 --- key: (P)   value: — Außenanlagen.

3 NO_LOT_DIVISION

3 OBJECT_DESCR

4 CPV_ADDITIONAL

5 CPV_CODE

4 MAIN_SITE

5 P: Neubau von 3 Wohngebäuden in Durlach

5 P: Pfinzstraße 14, 16, 16a

5 P: 76227 Karlsruhe

4 SHORT_DESCR

5 P: Hochbau- und Landschaftsbauarbeiten für den Neubau von 3 Wohngebäuden mit Tiefgarage in Durlach, 76227 Karlsruhe, Pfinzstraße 14, 16, 16a:

5 P: — 54 Wohnungen,

5 P: — ca. 4 600 m Wohnfläche,

FT: 2

5 P: — 34 Tiefgaragenstellplätze,

5 P: — 20 Stellplätze oberirdisch

5 P: — Hoher Grundwasserstand,

5 P: — Verbaumaßnahmen,

5 P: — Monolithische Bauweise,

5 P: — 4 Vollgeschosse mit Staffelgeschoss,

5 P: — Außenanlagen.

4 AC

5 AC_PRICE

L: 4 --- key: (DATE_START)   value: 2019-07-01

L: 4 --- key: (DATE_END)   value: 2021-04-30

4 NO_EU_PROGR_RELATED

3 --- DATE_PUBLICATION_NOTICE   value: 2020-02-07

2 LEFTI

3 SUITABILITY

L: 4 --- key: (P)   value: Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen:

L: 4 --- key: (P)   value: Nachweis der gültigen Bescheinigung der Berufsgenossenschaft.

L: 4 --- key: (P)   value: Auszug aus dem Gewerbezentralregister. (Bei Angeboten über 30 000 EUR brutto, diese Bescheinigung darf nicht älter als ein Jahr sein.)

L: 4 --- key: (P)   value: Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung durch den Eintrag in der Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmern (Präqualifikationsverzeichnis) und Eigenerklärungen gem. Formblatt „Bietererklärung".

L: 4 --- key: (P)   value: Die Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes und der Versicherungsnachweis sind auch bei Präqualifikation vorzulegen.

L: 4 --- key: (P)   value: Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters, sowie das Angebot eines präqualifizierten Bieters, in die engere Wahl, sind die angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen auch für diese anderen Unternehmen vorzulegen.

L: 4 --- key: (P)   value: Das Formblatt „Bietererklärung" (Eigenerklärung zur Eignung) ist erhältlich bei den Vergabeunterlagen.

L: 4 --- key: (P)   value: Dateiformat „.pdf"

3 ECONOMIC_FINANCIAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen:

L: 4 --- key: (P)   value: Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes (Diese Bescheinigung darf nicht älter als ein Jahr sein), dass aus steuerlichen Gründen keine Bedenken bestehen, dem Bieter öffentliche Aufträge zu erteilen, eine gültige Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes nach § 48 b EStG und eine Bescheinigung der gesetzlichen Krankenversicherung bei der die meisten Beschäftigten versichert sind.

L: 4 --- key: (P)   value: (Diese Bescheinigung darf nicht älter als 12 Wochen sein).

L: 4 --- key: (P)   value: Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung durch den Eintrag in der List des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmern (Präqualifikationsverzeichnis) und Eigenerklärung gem. Formblatt „Bietererklärung".

L: 4 --- key: (P)   value: Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters, sowie das Angebot eines präqualifizierten Bieters, in die engere Wahl, sind die angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen auch für diese anderen Unternehmen vorzulegen.

L: 4 --- key: (P)   value: Das Formblatt „Bietererklärung" (Eigenerklärung zur Eignung) ist erhältlich bei den Vergabeunterlagen.

L: 4 --- key: (P)   value: Dateiformat „.pdf"

3 TECHNICAL_PROFESSIONAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen:

L: 4 --- key: (P)   value: Angaben zu qualifizierten Facharbeitskräften: mindestens jahresdurchschnittlich -bitte eintragen- qualifizierte Facharbeitskräfte in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren.

L: 4 --- key: (P)   value: Die Eignung ist durch Erklärung, dass die für die Ausführung der Leistung erforderlichen qualifizierten Facharbeitskräfte zur Verfügung stehen, mit Angebotsabgabe anhand des in den Vergabeunterlagen beigefügten Formblattes „10e_Mitarbeiterabfrage.pdf" nachzuweisen.

L: 4 --- key: (P)   value: Gelangt das Angebot eines Bieters in die engere Wahl, sind die angegebenen Bescheinigungen von zuständigen Stellen (Bescheinigung der Krankenkassen, Vereidigter Steuerberater, etc.) zur Bestätigung der Eigenerklärung der Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten qualifizierten Facharbeitskräfte gegliedert nach den Vorgaben des Formblattes „10e_Mitarbeiterabfrage.pdf" innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen.

L: 4 --- key: (P)   value: Geforderte Mindeststandards: größer/gleich -bitte eintragen- fachlich qualifizierte Facharbeitskräfte pro Jahr im Durchschnitt.

L: 4 --- key: (P)   value: Bewerbungen, die diese Mindestanforderung nicht erfüllen, werden vom weiteren Vergabeverfahren ausgeschlossen.

3 PERFORMANCE_CONDITIONS

L: 4 --- key: (P)   value: Besondere Bedingungen:

L: 4 --- key: (P)   value: — Angebotsdeckblatt (2 Seiten),

L: 4 --- key: (P)   value: — Bietererklärung,

L: 4 --- key: (P)   value: — (Nachunternehmererklärung),

L: 4 --- key: (P)   value: — Zusätzliche Angebots- und Vertragsbedingungen,

L: 4 --- key: (P)   value: — Leistungsverzeichnis,

L: 4 --- key: (P)   value: — Verpflichtungserklärung Bieter,

L: 4 --- key: (P)   value: — (Verpflichtungserklärung NU),

L: 4 --- key: (P)   value: — Besondere Vertragsbedingungen zur Erfüllung der Tariftreue- und Mindestentgeltverpflichtungen (BVB),

L: 4 --- key: (P)   value: — Verpflichtungserklärung Mindestentgelt,

L: 4 --- key: (P)   value: — Erklärung der geforderten Anzahl an Facharbeitskräften.

L: 4 --- key: (P)   value: Die oben genannten Dokumente sind Angebotsbestandteil. Diese sind mit Angebotsabgabe vorzulegen.

L: 4 --- key: (P)   value: Ein Fehlen der Erklärungen führt zum Ausschluss.

2 PROCEDURE

3 CONTRACT_COVERED_GPA

3 --- DATE_AWARD_SCHEDULED   value: 2020-02-07

2 COMPLEMENTARY_INFO

3 INFO_ADD

L: 4 --- key: (P)   value: Sonstige Informationen

L: 4 --- key: (P)   value: Auf der Vergabeplattform (http://www.dtvp.de/Center) finden Sie weitere Informationen.

L: 4 --- key: (P)   value: Dort können Sie Vergabeunterlagen kostenlos anfordern und herunterladen und Nachrichten der Vergabestelle einsehen. Dort können Sie die Bietererklärung einsehen.

L: 4 --- key: (P)   value: Weitere Auskünfte sind nur auf schriftliche Anfrage über den Projektraum der Vergabeplattform oder per E-Mail an „vergabestelle@volkswohnung.com" zu senden. Die Fragen sind so zu formulieren, dass eine klare Antwort möglich ist. Die anonymisierten Fragen werden mit den Antworten in der Vergabeplattform kontinuierlich veröffentlicht, so dass alle potentiellen Bewerber und Bewerbergemeinschaften über den gleichen Informationsstand verfügen können.

L: 4 --- key: (P)   value: Eine elektronische Angebotsabgabe über die Vergabeplattform der genannten Homepage ist verpflichtend.

L: 4 --- key: (P)   value: Hinweis

L: 4 --- key: (P)   value: Postalisch oder per E-Mail eingegangene Angebote werden von der Wertung ausgeschlossen.

L: 4 --- key: (P)   value: Bitte beachten Sie die geforderten Nachweise und fügen Sie diese Ihren Angebotsunterlagen bei.

L: 4 --- key: (P)   value: Die unter „Bedingung an die Auftragsausführung/Besondere Bedingungen" gelisteten Dokumente sind Angebotsbestandteil. Diese sind mit Angebotsabgabe vorzulegen. Ein Fehlen der Erklärungen führt zum Ausschluss.

L: 4 --- key: (P)   value: Bitte beachten Sie weiterhin, dass der Bieter für den rechtzeitigen Eingang der Angebote verantwortlich ist.

L: 4 --- key: (P)   value: Hinweise zur Vergabeplattform und zum Bietertool finden Sie unter https://www.dtvp.de

L: 4 --- key: (P)   value: Technische Probleme:

L: 4 --- key: (P)   value: Bei technischen Problemen können Sie unter: https://support.cosinex.de/unternehmen/display/company/Supportanfrage eine Supportanfrage aufgeben

L: 4 --- key: (P)   value: In dringenden Fällen steht Ihnen eine Hotline für Bieter bzw. Bewerber für Fragen zur Bedienung der Vergabemarktplätze zur Verfügung:

L: 4 --- key: (P)   value: Service-Telefonnummer: 0900-1-267463 (1,49 EUR pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkkosten können abweichen) Die Servicezeiten der Hotline sind Montag bis Freitag jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr

L: 4 --- key: (P)   value: Weitere Unterstützung finden Sie auf der Homepage von cosinex unter: https://support.cosinex.de/unternehmen/Anleitung für Unternehmen

L: 4 --- key: (P)   value: Bitte beachten Sie insbesondere die „Systemvoraussetzungen Vergabemarktplatz" und die „Systemvoraussetzungen Bietertool" unter: https://support.cosinex.de/unternehmen/Systemvoraussetzungen

L: 4 --- key: (P)   value: Des Weiteren bitten wir um Beachtung der Modalitäten bei der Registrierung und die Hinweise zur Handhabung der E-Mail-Adressen und Passwörter des Firmenaccounts und des/der dort hinterlegten Administrators/en und Nutzer. Bei Fragen wende Sie sich bitte an den Support zum Thema Registrierung. https://support.cosinex.de/unternehmen/display/company/Registrierung

L: 4 --- key: (P)   value: Bekanntmachungs-ID: CXP4YYED43G

3 ADDRESS_REVIEW_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Vergabekammer Baden-Württemberg

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Durlacher Allee 100

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Karlsruhe

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 76137

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (PHONE)   value: +49 7219268730

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: vergabekammer@rpk.bwl.de

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 7219263985

L: 4 --- key: (URL)   value: https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpk/Abt1/Ref15/Seiten/default.aspx

3 --- DATE_DISPATCH_NOTICE   value: 2019-12-30

29+1