Metallbau-Umwehrungen, Bundesstraße 57

contract notice

Following the summary about the notice 2020/S 016-032441 dispatched in the year 2020.

Contracting authority GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH 219 info
Hamburg (DE600) more authorities
Type of the contracting authority Other
Main activity Other
Type of contract Works
Main CPV code
Place of performance Hamburg (DE600) more
Country DE; - country: DE
Document type Contract notice
Procedure Open procedure
Type of bid Submission for all lots
Award criteria Lowest price
Regulation European Union, with participation of GPA countries
Publication date 2020-01-23 00:00:00
Deadline 2020-02-25 00:00:00
Values 412˙000.00 EUR (estimated total)
Linked information and documents

Check raw information

View raw data from TED xml.

TECHNICAL_SECTION

1 RECEPTION_ID: 20-031849-001

1 DELETION_DATE: 20200225

1 FORM_LG_LIST: DE

1 COMMENTS: From Convertor

LINKS_SECTION

1 XML_SCHEMA_DEFINITION_LINK

1 OFFICIAL_FORMS_LINK

1 FORMS_LABELS_LINK

1 ORIGINAL_CPV_LINK

1 ORIGINAL_NUTS_LINK

CODED_DATA_SECTION

1 REF_OJS

2 COLL_OJ: S

2 NO_OJ: 16

2 DATE_PUB: 20200123

1 NOTICE_DATA

2 NO_DOC_OJS: 2020/S 016-032441

2 URI_LIST

3 --- URI_DOC   value: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:032441-2020:TEXT:DE:HTML

2 LG_ORIG: DE

2 ISO_COUNTRY

INFO: DE

2 IA_URL_GENERAL: www.gmh-hamburg.de

2 IA_URL_ETENDERING: https://fbhh-evergabe.web.hamburg.de/evergabe.Bieter/DownloadTenderFiles.ashx?subProjectId=1mx4844gplw%253d

2 ORIGINAL_CPV: Metalworking

INFOCODE: 45262670

2 VALUES

3 --- VALUE   value: 412000

1 CODIF_DATA

2 DS_DATE_DISPATCH: 20200120

2 DT_DATE_FOR_SUBMISSION: 20200225 10:00

2 AA_AUTHORITY_TYPE: Other

INFOCODE: 8

2 TD_DOCUMENT_TYPE: Contract notice

INFOCODE: 3

2 NC_CONTRACT_NATURE: Works

INFOCODE: 1

2 PR_PROC: Open procedure

INFOCODE: 1

2 RP_REGULATION: European Union, with participation by GPA countries

INFOCODE: 5

2 TY_TYPE_BID: Submission for all lots

INFOCODE: 1

2 AC_AWARD_CRIT: Lowest price

INFOCODE: 1

2 MA_MAIN_ACTIVITIES: Other

INFOCODE: 8

2 HEADING: 01A02

2 INITIATOR: 01

TRANSLATION_SECTION

1 ML_TITLES

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Гepмaния

3 --- TI_TOWN   value: Хамбург

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Металообработване

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Německo

3 --- TI_TOWN   value: Hamburk

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Obrábění kovů

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metalbearbejdning

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Deutschland

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metallbauarbeiten

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Γερμανία

3 --- TI_TOWN   value: Αμβούργο

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Εργασίες κατεργασίας μετάλλων

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germany

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metalworking

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemania

3 --- TI_TOWN   value: Hamburgo

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Trabajos de metalistería

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksamaa

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metallitöö

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksa

3 --- TI_TOWN   value: Hampuri

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metallien työstäminen

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Allemagne

3 --- TI_TOWN   value: Hambourg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Transformation des métaux

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Ghearmáin, an

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metalworking

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Njemačka

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Obrada metala

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Németország

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Fémmegmunkálás

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Amburgo

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Lavorazione del metallo

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vokietija, VFR

3 --- TI_TOWN   value: Hamburgas

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metalo apdirbimas

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vācija

3 --- TI_TOWN   value: Hamburga

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metālapstrāde

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: il-Ġermanja

3 --- TI_TOWN   value: Ħamburgu

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Xogħol tal-metall

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Duitsland

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metaalbewerking

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Niemcy

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Obróbka metali

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemanha

3 --- TI_TOWN   value: Hamburgo

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metalurgia

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Prelucrare a metalelor

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemecko

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Obrábanie kovov

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemčija

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Obdelava kovin

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Hamburg

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Metallbearbetning

1 ML_AA_NAMES

2 AA_NAME: GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH

FORM_SECTION

1 F02_2014

2 LEGAL_BASIS

INFO: 32014L0024

2 CONTRACTING_BODY

3 ADDRESS_CONTRACTING_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: An der Stadthausbrücke 1

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Hamburg

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 20355

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (CONTACT_POINT)   value: Einkauf / Vergabe

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: Einkauf@gmh.hamburg.de

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 40427310143

L: 4 --- key: (URL_GENERAL)   value: www.gmh-hamburg.de

3 DOCUMENT_FULL

3 --- URL_DOCUMENT   value: https://fbhh-evergabe.web.hamburg.de/evergabe.Bieter/DownloadTenderFiles.ashx?subProjectId=1mx4844gplw%253d

3 ADDRESS_FURTHER_INFO_IDEM

3 --- URL_PARTICIPATION   value: http://www.bieterportal.hamburg.de

3 --- CA_TYPE_OTHER   value: Öffentliches Unternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg

3 --- CA_ACTIVITY_OTHER   value: Bau, Betrieb und Bewirtschaftung öffentlicher und kommunaler Gebäude und Immobilien

2 OBJECT_CONTRACT

3 TITLE

L: 4 --- key: (P)   value: Metallbau-Umwehrungen, Bundesstraße 57

3 --- REFERENCE_NUMBER   value: GMH VOB OV 006-20 IE

3 CPV_MAIN

4 CPV_CODE

3 TYPE_CONTRACT

3 SHORT_DESCR

L: 4 --- key: (P)   value: Die Baumaßnahme „Neubau am Geomatikum“ der Uni Hamburg befindet sich auf dem Grundstück Bundesstraße 57 südlich des Verkehrsknotens „Beim Schlump – Bundesstraße“. Das Gebäude erstreckt sich parallel zur Straße „Beim Schlump“.

L: 4 --- key: (P)   value: Der Neubau besteht aus einem kompakten 7-geschossigen polygonalen Institutsbaukörper mit teilweise 2 Untergeschoßen, welcher sich in einem ausreichenden Abstand zum Schröderstift befindet und an die Nordseite des Geomatikums direkt anschließt. Auf Höhe der Einmündung „Ellenbogen“ ist der Baukörper um 2 Geschosse reduziert, wodurch der Gesamtbaukörper optisch in 2 Bauteile aufgeteilt wird.

L: 4 --- key: (P)   value: Der östlich gelegene Baukörper an der Straßenkreuzung dient als Haupteingangsbau mit gebäudehohem Atrium zur Haupterschließung und enthält überwiegend Administration, Büroräume, sowie auch Cafeteria und Vorlesungsräume.

L: 4 --- key: (P)   value: Der westliche, kompakte und orthogonale Baukörper, welcher auch zum Teil 2 Untergeschosse besitzt, enthält überwiegend Labor- und Forschungsräume.

3 --- VAL_ESTIMATED_TOTAL   value: 412000

3 NO_LOT_DIVISION

3 OBJECT_DESCR

4 MAIN_SITE

5 P: Bundesstraße 57

5 P: 20146 Hamburg

4 SHORT_DESCR

5 P: — ca. 200 m Umwehrungen als Seilnetzkonstruktion, einschl. Handläufe,

FT: 2

5 P: — ca. 110 m Umwehrungen als pulverbeschichtete Glattblechverkleidungen,

FT: 2

5 P: — ca. 5 m Blechabdeckungen.

FT: 2

4 AC

5 AC_PRICE

L: 4 --- key: (VAL_OBJECT)   value: 412000

L: 4 --- key: (DURATION)   value: 8

4 NO_RENEWAL

4 NO_ACCEPTED_VARIANTS

4 NO_OPTIONS

4 NO_EU_PROGR_RELATED

4 INFO_ADD

5 P: Voraussichtlicher Ausführungszeitraum: ca. Juni 2020 bis Januar 2021

2 LEFTI

3 SUITABILITY

L: 4 --- key: (P)   value: — Verweis auf Eintragung im Verein für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) unter Angabe der Nummer

L: 4 --- key: (P)   value: Oder:

L: 4 --- key: (P)   value: — Nachweis über den Eintrag im Handelsregister nach Maßgabe der jeweiligen Rechtsvorschrift bzw. Nachweis des Eintrags in der Handwerksrolle zum Nachweis der Fachkunde (gültig und den aktuellen Stand abbildend).

3 ECONOMIC_FINANCIAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: — Verweis auf Eintragung im Verein für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) unter Angabe der Nummer.

L: 4 --- key: (P)   value: Oder:

L: 4 --- key: (P)   value: — Unbedenklichkeitsbescheinigung der tariflichen Sozialkasse (SOKA-Bau oder anderer Sozialkassen) über die vollständige Entrichtung der Beiträge (gültig und nicht älter als 12 Monate). Sofern keine Beitragspflicht an eine Sozialkasse besteht, ist der Nachweis über die geleisteten, gesetzlichen Sozialversicherungsbeiträge (gültig und nicht älter als 12 Monate) beizubringen,

L: 4 --- key: (P)   value: — Bescheinigung der Berufsgenossenschaft bzw. des Versicherungsträgers, zum Nachweis, dass die Beiträge ordnungsgemäß abgeführt werden (gültig und nicht älter als 12 Monate),

L: 4 --- key: (P)   value: — Umsätze aus den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren gem. § 6a EU Nr. 2c Satz 1 VOB/A.

L: 4 --- key: (P)   value: Und:

L: 4 --- key: (P)   value: — gültige Freistellungsbescheinigung,

L: 4 --- key: (P)   value: — Bescheinigung in Steuersachen (gültig und nicht älter als 12 Monate),

L: 4 --- key: (P)   value: — aktueller Nachweis einer Berufshaftpflichtversicherung in geforderter Höhe. Bei Bietergemeinschaften ist mit den Angebotsunterlagen eine Erklärung der Bietergemeinschaft einzureichen, im Auftragsfalle eine zusätzliche Versicherung gemeinsam mit allen Mitgliedern der Bietergemeinschaft abzuschließen. Eine Eigenerklärung ist als Nachweis zulässig. Die Eigenerklärung ist von jedem Mitglied der Bietergemeinschaft zu unterzeichnen. Versicherungsnachweise bei Bietergemeinschaften müssen von jedem Mitglied einzeln und jeweils in voller Deckungshöhe nachgewiesen werden.

3 ECONOMIC_FINANCIAL_MIN_LEVEL

L: 4 --- key: (P)   value: — aktueller Nachweis (nicht älter als 12 Monate und noch gültig) über eine bestehende Berufshaftpflichtversicherung (Deckungssummen: mind. 1 Mio. EUR für Personenschäden und mind. 0,5 Mio. EUR für Sachschäden) und die Bereitschaft, bei Auftragserteilung die Versicherungssumme im Bereich der Sachschäden auf 1 Mio. EUR anzuheben (§ 6a EU Nr. 2a VOB/A). Mit dem Angebot ist eine Eigenerklärung des Bieters über die Anhebung im Auftragsfall auf mind. 1,0 Mio. EUR für Sachschäden dem Angebot beizufügen. Der Nachweis des Versicherers über eine Bereitstellung folgender Deckungssummen im Auftragsfall (mind. 1 Mio. EUR für Personenschäden, mind. 0,5 Mio. EUR für Sachschäden) ist ebenfalls mit der Abgabe des Angebots nachzuweisen. Für Bewerber aus EU-Ländern, deren landestypische Versicherung eine Aufteilung in Personen- und Sachschäden nicht vorsieht, ist zur Angebotseinreichung eine bestehende Haftpflichtversicherung in Höhe von mind. 1,5 Mio. EUR pro Schadensfall zwingend nachzuweisen. Bei Beauftragung sind 2,0 Mio. EUR abzuschließen. Sofern zweitgenannter Betrag nicht mit Angebotseinreichung erreicht ist, genügt die Eigenerklärung zur Bereitschaft des Abschlusses,

L: 4 --- key: (P)   value: — der durchschnittliche Jahresumsatz über die letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre, die angegebenen werden, muss mindestens das Zweifache der Schätzkosten der ausgeschriebenen Leistung erreichen. (§ 6a EU Nr. 2c VOB/A).

3 TECHNICAL_PROFESSIONAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: — Verweis auf Eintragung im Verein für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) unter Angabe der Nummer.

L: 4 --- key: (P)   value: Oder:

L: 4 --- key: (P)   value: — mindestens 3 Referenzen gem. § 6a EU Nr. 3a VOB/A zu vergleichbaren Leistungen,

L: 4 --- key: (P)   value: — Liste der zur Auftragserfüllung verfügbaren Ausstattung/Geräte/Ausrüstung,

L: 4 --- key: (P)   value: — Eigenerklärung über die Beschäftigtenzahl durch Angabe der im Jahresdurchschnitt beschäftigten Mitarbeiter mit entsprechender fachlicher Qualifikation der letzten 3 Geschäftsjahre gem. § 6a EU Nr. 3b VOB/A.

3 TECHNICAL_PROFESSIONAL_MIN_LEVEL

L: 4 --- key: (P)   value: — Referenzen: Vergleichbar sind Referenzen nicht älter als 5 Jahre (Stichtag 1.1.2015) über abgeschlossene Projekte, deren Auftragsvolumen mindestens das 0,8-fache des geschätzten Auftragswertes erreichten,

L: 4 --- key: (P)   value: — Beschäftigtenzahl: mindestens 15 Beschäftigte mit einem für die hier zur Disposition stehenden Leistung notwendigen einschlägigem Berufsabschluss.

2 PROCEDURE

3 PT_OPEN

3 CONTRACT_COVERED_GPA

3 --- DATE_RECEIPT_TENDERS   value: 2020-02-25

3 --- TIME_RECEIPT_TENDERS   value: 10:00

3 LANGUAGES

INFO4: DE

4 LANGUAGE

3 --- DATE_TENDER_VALID   value: 2020-04-27

3 OPENING_CONDITION

L: 4 --- key: (DATE_OPENING_TENDERS)   value: 2020-02-25

L: 4 --- key: (TIME_OPENING_TENDERS)   value: 10:00

4 PLACE

5 P: An der Stadthausbrücke 1

5 P: 20355 Hamburg

4 INFO_ADD

5 P: Die Öffnung der Angebote ist „nicht“ öffentlich.

2 COMPLEMENTARY_INFO

3 NO_RECURRENT_PROCUREMENT

3 EINVOICING

3 INFO_ADD

L: 4 --- key: (P)   value: Die Bekanntmachung sowie die Vergabeunterlagen und die „Auskunftserteilungen“ finden Sie auf der Zentralen Veröffentlichungsplattform unter: http://www.hamburg.de/bauleistungen/.

L: 4 --- key: (P)   value: Hinter dem Wort „LINK Bieterportal“ sind im Bieterportal die Vergabeunterlagen für die hier ausgeschriebene Leistung zum Download kostenfrei hinterlegt.

L: 4 --- key: (P)   value: Dort gelangen Sie auch in die elektronische Vergabe. Nach Anmeldung im Bieterportal können Sie Ihr Angebot rein elektronisch abgeben. Die Abgabe von Angeboten ist ausschließlich in elektronischer Form über den Bieterassistenten zugelassen.

L: 4 --- key: (P)   value: Der mit dieser Bekanntmachung in Ziffer I.3 publizierte, direkte Link zu den Vergabeunterlagen ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung korrekt. Sofern sich Änderungen ergeben, wird er hingegen nicht aktualisiert. Die dann aktuellen Vergabeunterlagen sind somit im Änderungsfall „nicht“ mehr über den Link aus dieser Ziffer I.3) erreichbar.

L: 4 --- key: (P)   value: Es erfolgt kein Versand der Vergabeunterlagen per Post oder E-Mail. Die Bekanntmachung sowie die „Auskunftserteilungen“ während des Verfahrens finden Sie zudem auf der Homepage des Unternehmens GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH unter: http://www.gmh-hamburg.de/ausschreibungen

L: 4 --- key: (P)   value: Sofern Sie sich nicht im Bieterportal anmelden, erhalten Sie die „Auskunftserteilungen“ im laufenden Verfahren nicht direkt per E-Mail und können Ihr Angebot nicht unterstützt durch den Bieterassistenten elektronisch einreichen.

L: 4 --- key: (P)   value: Ein Versand der „Auskunftserteilungen“ per E-Mail erfolgt nur dann automatisch aus der elektronischen Vergabe, sofern Sie als Bieter im Bieterportal registriert sind und als solcher angemeldet auf die Ausschreibung zugegriffen haben.

L: 4 --- key: (P)   value: Bietergemeinschaften sind zugelassen, wenn jedes Mitglied der Bietergemeinschaft gesamtschuldnerisch haftet und dem Auftraggeber ein Ansprechpartner benannt und mit unbeschränkter Vertretungsbefugnis ausgestattet wird.

L: 4 --- key: (P)   value: Der zu schließende Vertrag unterliegt dem Hamburgischen Transparenzgesetz (HmbTG). Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen wird er nach Maßgabe der Vorschriften des HmbTG im Informationsregister veröffentlicht. Unabhängig von einer möglichen Veröffentlichung kann der Vertrag Gegenstand von Auskunftsanträgen nach dem HmbTG sein.

L: 4 --- key: (P)   value: Das Eröffnungsprotokoll steht allen am Verfahren beteiligten Bietern nach Öffnung der Angebote über den Bieterassistenten zum eigenen Download zur Verfügung. Sie finden die Datei im Register „Meine Angebote“ in der Spalte „Dokumente“.

3 ADDRESS_REVIEW_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Vergabekammer bei der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Neuenfelder Straße 19

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Hamburg

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 21109

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (PHONE)   value: +49 40428403230

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: vergabekammer@bsw.hamburg.de

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 40427310499

3 REVIEW_PROCEDURE

L: 4 --- key: (P)   value: Die Vergabekammer leitet gemäß § 160 Abs. 1 GWB ein Nachprüfungsverfahren nur auf Antrag ein.

L: 4 --- key: (P)   value: Der Antrag ist gemäß § 160 Abs. 3 Nr. 1-4 GWB unzulässig, soweit:

L: 4 --- key: (P)   value: 1) der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat,

L: 4 --- key: (P)   value: 2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

L: 4 --- key: (P)   value: 3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

L: 4 --- key: (P)   value: 4) mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

3 ADDRESS_REVIEW_INFO

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH, Rechtsabteilung (U 1)

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: An der Stadthausbrücke 1

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Hamburg

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 20355

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: einkauf@gmh.hamburg.de

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 40427310143

3 --- DATE_DISPATCH_NOTICE   value: 2020-01-20

12+1