BLB D/Wuppertal/JVA Vohwinkel/Sanierung Hafthaus A/Rohbauarbeiten (erweitert) 065-20-00398

contract notice

Following the summary about the notice 2020/S 090-213722 dispatched in the year 2020.

Contracting authority Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Düsseldorf 97 info
Düsseldorf, Kreisfreie Stadt (DEA11) more authorities
Type of the contracting authority Other
Main activity General public services
Type of contract Works
Main CPV code
Place of performance Wuppertal, Kreisfreie Stadt (DEA1A) more
Country DE; - country: DE
Document type Contract notice
Procedure Open procedure
Type of bid Submission for all lots
Award criteria Lowest price
Regulation European Union
Publication date 2020-05-08 00:00:00
Deadline 2020-06-25 00:00:00

Check raw information

View raw data from TED xml.

TECHNICAL_SECTION

1 RECEPTION_ID: 20-219944-001

1 DELETION_DATE: 20200625

1 FORM_LG_LIST: DE

1 COMMENTS: From Convertor

LINKS_SECTION

1 XML_SCHEMA_DEFINITION_LINK

1 OFFICIAL_FORMS_LINK

1 FORMS_LABELS_LINK

1 ORIGINAL_CPV_LINK

1 ORIGINAL_NUTS_LINK

CODED_DATA_SECTION

1 REF_OJS

2 COLL_OJ: S

2 NO_OJ: 90

2 DATE_PUB: 20200508

1 NOTICE_DATA

2 NO_DOC_OJS: 2020/S 090-213722

2 URI_LIST

3 --- URI_DOC   value: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:213722-2020:TEXT:DE:HTML

2 LG_ORIG: DE

2 ISO_COUNTRY

INFO: DE

2 IA_URL_GENERAL: http://www.blb.nrw.de

2 IA_URL_ETENDERING: https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/notice/CXS7YYXYHKT/documents

2 ORIGINAL_CPV: Structural shell work

INFOCODE: 45223220

1 CODIF_DATA

2 DS_DATE_DISPATCH: 20200506

2 DT_DATE_FOR_SUBMISSION: 20200625 11:30

2 AA_AUTHORITY_TYPE: Other

INFOCODE: 8

2 TD_DOCUMENT_TYPE: Contract notice

INFOCODE: 3

2 NC_CONTRACT_NATURE: Works

INFOCODE: 1

2 PR_PROC: Open procedure

INFOCODE: 1

2 RP_REGULATION: European Union

INFOCODE: 4

2 TY_TYPE_BID: Submission for all lots

INFOCODE: 1

2 AC_AWARD_CRIT: Lowest price

INFOCODE: 1

2 MA_MAIN_ACTIVITIES: General public services

INFOCODE: S

2 HEADING: 01A02

2 INITIATOR: 01

TRANSLATION_SECTION

1 ML_TITLES

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Гepмaния

3 --- TI_TOWN   value: Дюселдорф

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Други конструкции

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Německo

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Opláštění budov

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Opførelse af råbygning

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Deutschland

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Rohbauarbeiten

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Γερμανία

3 --- TI_TOWN   value: Ντύσελντορφ

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Έργα κατασκευής δομικού σκελετού

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germany

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Structural shell work

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemania

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Trabajos de obra bruta

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksamaa

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Toorehitiste ehitustööd

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksa

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Kuorirakennetyöt

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Allemagne

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Travaux de gros œuvre

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Ghearmáin, an

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Structural shell work

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Njemačka

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Radovi na oplati konstrukcija

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Németország

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Szerkezetburkolási munka

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Lavori di rustico

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vokietija, VFR

3 --- TI_TOWN   value: Diuseldorfas

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Karkasinių konstrukcijų statymas

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vācija

3 --- TI_TOWN   value: Diseldorfa

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Ēku karkasu izbūve

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: il-Ġermanja

3 --- TI_TOWN   value: Dusseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Xogħlijiet strutturali tal-qofsa

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Duitsland

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Ruwbouw

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Niemcy

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Roboty zadaszeniowe

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemanha

3 --- TI_TOWN   value: Dusseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Construção de toscos

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Lucrări de bază

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemecko

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Škrupinové konštrukcie

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemčija

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Groba gradbena dela

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Düsseldorf

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Anläggningsarbete avseende upprättande av grundstomme

1 ML_AA_NAMES

2 AA_NAME: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Düsseldorf

FORM_SECTION

1 F02_2014

2 LEGAL_BASIS

INFO: 32014L0024

2 CONTRACTING_BODY

3 ADDRESS_CONTRACTING_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Düsseldorf

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Eduard-Schulte-Straße 1

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Düsseldorf

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 40225

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (CONTACT_POINT)   value: Einkauf und Vertragsmanagement

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: BLBVergabe@blb.nrw.de

L: 4 --- key: (URL_GENERAL)   value: http://www.blb.nrw.de

3 DOCUMENT_FULL

3 --- URL_DOCUMENT   value: https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/notice/CXS7YYXYHKT/documents

3 ADDRESS_FURTHER_INFO_IDEM

3 --- URL_PARTICIPATION   value: https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/notice/CXS7YYXYHKT

3 --- CA_TYPE_OTHER   value: teilrechtsfähiges Sondervermögen des Landes NRW

3 CA_ACTIVITY

2 OBJECT_CONTRACT

3 TITLE

L: 4 --- key: (P)   value: BLB D/Wuppertal/JVA Vohwinkel/Sanierung Hafthaus A/Rohbauarbeiten (erweitert) 065-20-00398

3 --- REFERENCE_NUMBER   value: 065-20-00398

3 CPV_MAIN

4 CPV_CODE

3 TYPE_CONTRACT

3 SHORT_DESCR

L: 4 --- key: (P)   value: Rohbauarbeiten (erweitert).

3 NO_LOT_DIVISION

3 OBJECT_DESCR

4 MAIN_SITE

5 P: JVA Vohwinkel Hafthaus A

5 P: Simonshöfchen 26

5 P: 42327 Wuppertal

4 SHORT_DESCR

5 P: — Elektro Installationsrohre 700 m;

5 P: — Elektro Einbaudosen 1 000 St.;

5 P: — Trennschnitte 300 m;

5 P: — Abbruch Estrich 100 m;

FT: 2

5 P: — Abbruch verschiedener Stahlbetonbauteile 60 m;

FT: 3

5 P: — Abbruch Waschbetonplatten 2 600 m;

FT: 2

5 P: — Abbruch Asbestfaserzementplatten 300 m;

FT: 2

5 P: — Ortbetondeckenplatten/Schließen von Öffnungen/Aussparungen 50 m;

FT: 2

5 P: — Ortbetonstürze nachträglich in Bestand 60 St.;

5 P: — Betonbewehrung 40 Tonnen;

5 P: — Schachummauerungen h 2-3 m: 100 m;

5 P: — Innen- und Trennwände 370 m;

FT: 2

5 P: — Sichtmauerwerk 35 m;

FT: 2

5 P: — Putzarbeiten einschl. Abschlussschienen, Anputzarbeiten usw: 2 100 m;

FT: 2

5 P: — Betoninstandsetzung Deckenflächen 1 300 m;

FT: 2

5 P: — Estricharbeiten 100 m;

FT: 2

5 P: — Unterzüge/Abfangungen Haupttragwerk 1 600 kg;

5 P: — Verblendmauerwerk, mit Dübelanker incl. Anschlüsse, Öffnungen, Z-Sperren, Konsolenabfangung 1 650 m;

FT: 2

5 P: — Fertigteilsockelelemente b 260 cm h 50 bis 320 cm: 75 St.

4 AC

5 AC_PRICE

L: 4 --- key: (DATE_START)   value: 2020-09-14

L: 4 --- key: (DATE_END)   value: 2022-03-31

4 NO_RENEWAL

4 NO_ACCEPTED_VARIANTS

4 NO_OPTIONS

4 NO_EU_PROGR_RELATED

2 LEFTI

3 SUITABILITY

L: 4 --- key: (P)   value: Allgemeine Eignung

L: 4 --- key: (P)   value: Die Eignung der präqualifizierten Unternehmen wird anhand der in der Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen hinterlegten Erklärungen und Nachweise sowie der ggf. darüber hinaus verlangten Angaben und sonstigen Erkenntnissen der Baudurchführenden Ebene geprüft. Die projektspezifischen Anforderungen sind zu berücksichtigen.

L: 4 --- key: (P)   value: Die Eignungsprüfung der nicht präqualifizierten Unternehmen erfolgt (zunächst) anhand der abgegebenen Eigenerklärungen sowie der ggf. zusätzlich verlangten Angaben und sonstigen Erkenntnissen der Baudurchführenden Ebene. Gelangen Angebote von nicht präqualifizierten Unternehmen in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 „Eigenerklärung zur Eignung" bzw. in der Einheitlichen Europäischen Eigenerklärung bezeichneten Bescheinigungen zur Bestätigung der Eigenerklärungen einzuholen und zu prüfen.

L: 4 --- key: (P)   value: Das Formblatt 124 kann direkt abgerufen werden unter: https://www.blb.nrw.de/Downloads/Formblatt_124.pdf

L: 4 --- key: (P)   value: Bei Verfahren mit Teilnahmewettbewerb erfolgt die Eignungsprüfung nicht präqualifizierter Unternehmen im Rahmen der Bewerberauswahl anhand der vorgelegten Eigenerklärungen und Referenzbescheinigungen. Vor der Aufforderung zur Angebotsabgabe sind von den Bewerbern, die als geeignet eingestuft wurden und die zur Angebotsabgabe aufgefordert werden sollen, die Bescheinigungen zu fordern und zu prüfen.

L: 4 --- key: (P)   value: Nachunternehmen/andere Unternehmen

L: 4 --- key: (P)   value: Bei Zweifeln an der Eignung der vorgesehenen Nachunternehmen/anderen Unternehmen von präqualifizierten Unternehmen können die o. g. Nachweise gefordert und einer Prüfung unterzogen werden.

L: 4 --- key: (P)   value: Bei der Prüfung der Eignung nicht präqualifizierter Unternehmen sind auch die Bescheinigungen der Nachunternehmen/anderen Unternehmen zu prüfen, für deren Leistungen die Vorlage der Eigenerklärung verlangt wurde.

L: 4 --- key: (P)   value: Auftragsspezifische Anforderungen:

3 ECONOMIC_FINANCIAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: Allgemeine Eignung

L: 4 --- key: (P)   value: Die Eignung der präqualifizierten Unternehmen wird anhand der in der Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen hinterlegten Erklärungen und Nachweise sowie der ggf. darüber hinaus verlangten Angaben und sonstigen Erkenntnissen der Baudurchführenden Ebene geprüft. Die projektspezifischen Anforderungen sind zu berücksichtigen.

L: 4 --- key: (P)   value: Die Eignungsprüfung der nicht präqualifizierten Unternehmen erfolgt (zunächst) anhand der abgegebenen Eigenerklärungen sowie der ggf. zusätzlich verlangten Angaben und sonstigen Erkenntnissen der Baudurchführenden Ebene. Gelangen Angebote von nicht präqualifizierten Unternehmen in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 „Eigenerklärung zur Eignung" bzw. in der Einheitlichen Europäischen Eigenerklärung bezeichneten Bescheinigungen zur Bestätigung der Eigenerklärungen einzuholen und zu prüfen.

L: 4 --- key: (P)   value: Das Formblatt 124 kann direkt abgerufen werden unter: https://www.blb.nrw.de/Downloads/Formblatt_124.pdf

L: 4 --- key: (P)   value: Bei Verfahren mit Teilnahmewettbewerb erfolgt die Eignungsprüfung nicht präqualifizierter Unternehmen im Rahmen der Bewerberauswahl anhand der vorgelegten Eigenerklärungen und Referenzbescheinigungen. Vor der Aufforderung zur Angebotsabgabe sind von den Bewerbern, die als geeignet eingestuft wurden und die zur Angebotsabgabe aufgefordert werden sollen, die Bescheinigungen zu fordern und zu prüfen.

L: 4 --- key: (P)   value: Nachunternehmen/andere Unternehmen

L: 4 --- key: (P)   value: Bei Zweifeln an der Eignung der vorgesehenen Nachunternehmen/anderen Unternehmen von präqualifizierten Unternehmen können die o. g. Nachweise gefordert und einer Prüfung unterzogen werden.

L: 4 --- key: (P)   value: Bei der Prüfung der Eignung nicht präqualifizierter Unternehmen sind auch die Bescheinigungen der Nachunternehmen/anderen Unternehmen zu prüfen, für deren Leistungen die Vorlage der Eigenerklärung verlangt wurde.

L: 4 --- key: (P)   value: Auftragsspezifische Anforderungen:

3 TECHNICAL_PROFESSIONAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: Allgemeine Eignung

L: 4 --- key: (P)   value: Die Eignung der präqualifizierten Unternehmen wird anhand der in der Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen hinterlegten Erklärungen und Nachweise sowie der ggf. darüber hinaus verlangten Angaben und sonstigen Erkenntnissen der Baudurchführenden Ebene geprüft. Die projektspezifischen Anforderungen sind zu berücksichtigen.

L: 4 --- key: (P)   value: Die Eignungsprüfung der nicht präqualifizierten Unternehmen erfolgt (zunächst) anhand der abgegebenen Eigenerklärungen sowie der ggf. zusätzlich verlangten Angaben und sonstigen Erkenntnissen der Baudurchführenden Ebene. Gelangen Angebote von nicht präqualifizierten Unternehmen in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 „Eigenerklärung zur Eignung" bzw. in der Einheitlichen Europäischen Eigenerklärung bezeichneten Bescheinigungen zur Bestätigung der Eigenerklärungen einzuholen und zu prüfen.

L: 4 --- key: (P)   value: Das Formblatt 124 kann direkt abgerufen werden unter: https://www.blb.nrw.de/Downloads/Formblatt_124.pdf

L: 4 --- key: (P)   value: Bei Verfahren mit Teilnahmewettbewerb erfolgt die Eignungsprüfung nicht präqualifizierter Unternehmen im Rahmen der Bewerberauswahl anhand der vorgelegten Eigenerklärungen und Referenzbescheinigungen. Vor der Aufforderung zur Angebotsabgabe sind von den Bewerbern, die als geeignet eingestuft wurden und die zur Angebotsabgabe aufgefordert werden sollen, die Bescheinigungen zu fordern und zu prüfen.

L: 4 --- key: (P)   value: Nachunternehmen/andere Unternehmen

L: 4 --- key: (P)   value: Bei Zweifeln an der Eignung der vorgesehenen Nachunternehmen/anderen Unternehmen von präqualifizierten Unternehmen können die o. g. Nachweise gefordert und einer Prüfung unterzogen werden.

L: 4 --- key: (P)   value: Bei der Prüfung der Eignung nicht präqualifizierter Unternehmen sind auch die Bescheinigungen der Nachunternehmen/anderen Unternehmen zu prüfen, für deren Leistungen die Vorlage der Eigenerklärung verlangt wurde.

L: 4 --- key: (P)   value: Auftragsspezifische Anforderungen:

2 PROCEDURE

3 PT_OPEN

3 NO_CONTRACT_COVERED_GPA

3 --- DATE_RECEIPT_TENDERS   value: 2020-06-25

3 --- TIME_RECEIPT_TENDERS   value: 11:30

3 LANGUAGES

INFO4: DE

4 LANGUAGE

3 --- DATE_TENDER_VALID   value: 2020-08-05

3 OPENING_CONDITION

L: 4 --- key: (DATE_OPENING_TENDERS)   value: 2020-06-25

L: 4 --- key: (TIME_OPENING_TENDERS)   value: 11:30

4 INFO_ADD

5 P: Ohne Bieterbeteiligung

2 COMPLEMENTARY_INFO

3 NO_RECURRENT_PROCUREMENT

3 INFO_ADD

L: 4 --- key: (P)   value: Hingewiesen wird auf die Korruptionspräventionen, denen sich der BLB NRW unterworfen hat; diese finden sich unter: http://www.blb.nrw.de/BLB_Hauptauftritt/Compliance/.

L: 4 --- key: (P)   value: Einem rechtskonformen Handeln unterwirft sich auch der Bewerber/Auftragnehmer.

L: 4 --- key: (P)   value: Datenschutzklausel gem. § 12 Abs. 2 Datenschutzgesetz NRW

L: 4 --- key: (P)   value: Die von Ihnen erbetenen, personenbezogenen Angaben werden im Rahmen des Vergabeverfahrens verarbeitet und gespeichert. Ihre Angaben sind Voraussetzung für die Berücksichtigung Ihres Angebotes.

L: 4 --- key: (P)   value: Hinweis — Vergaberegister

L: 4 --- key: (P)   value: Die Vergabestelle meldet der/dem im Land Nordrhein-Westfalen eingerichteten zentralen Informationsstelle/Vergaberegister beim Finanzministerium NRW solche Bieterinnen/Bieter, die wegen schwerer Verfehlungen von der Teilnahme am Vergabeverfahren zeitlich befristet ausgeschlossen wurden oder bei denen wegen geringfügiger Verfehlungen auf einen Ausschluss verzichtet wurde. Die Vergabestelle fragt bei der v. g. Informationsstelle an, ob hinsichtlich der Bieterin/des Bieters, die/der den Zuschlag erhalten soll, Eintragungen im Vergaberegister vorliegen.

L: 4 --- key: (P)   value: Bekanntmachungs-ID: CXS7YYXYHKT

3 ADDRESS_REVIEW_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Vergabekammer Rheinland, c/o Bezirksregierung Köln·

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Zeughausstraße 2-10

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Köln

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 50667

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 2211472889

L: 4 --- key: (URL)   value: http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/vergabekammer/

3 ADDRESS_MEDIATION_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW — Justiziariat

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Mercedesstraße 12

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Düsseldorf

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 40470

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 21161700174

L: 4 --- key: (URL)   value: http://www.blb.nrw.de

3 --- DATE_DISPATCH_NOTICE   value: 2020-05-06

11+1