Planmäßige Instandhaltung (DI) Sicherungsboot „Munster“

contract notice

Following the summary about the notice 2020/S 135-332605 dispatched in the year 2020.

Contracting authority Marinearsenal 12 info
Wilhelmshaven, Kreisfreie Stadt (DE945) more authorities
Type of the contracting authority Ministry or any other national or federal authority
Main activity Defence
Type of contract Services
Main CPV code
Place of performance DEUTSCHLAND (DE) more
Country DE; - country: DE
Document type Contract notice
Procedure Open procedure
Type of bid Submission for all lots
Award criteria Lowest price
Regulation European Union
Publication date 2020-07-15 00:00:00
Deadline 2020-08-18 00:00:00

Check raw information

View raw data from TED xml.

TECHNICAL_SECTION

1 RECEPTION_ID: 20-343675-001

1 DELETION_DATE: 20200818

1 FORM_LG_LIST: DE

1 COMMENTS: From Convertor

LINKS_SECTION

1 XML_SCHEMA_DEFINITION_LINK

1 OFFICIAL_FORMS_LINK

1 FORMS_LABELS_LINK

1 ORIGINAL_CPV_LINK

1 ORIGINAL_NUTS_LINK

CODED_DATA_SECTION

1 REF_OJS

2 COLL_OJ: S

2 NO_OJ: 135

2 DATE_PUB: 20200715

1 NOTICE_DATA

2 NO_DOC_OJS: 2020/S 135-332605

2 URI_LIST

3 --- URI_DOC   value: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:332605-2020:TEXT:DE:HTML

2 LG_ORIG: DE

2 ISO_COUNTRY

INFO: DE

2 IA_URL_GENERAL: http://www.evergabe-online.de/

2 IA_URL_ETENDERING: https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=339658

2 ORIGINAL_CPV: Reconditioning services of ships or boats

INFOCODE: 50244000

1 CODIF_DATA

2 DS_DATE_DISPATCH: 20200713

2 DT_DATE_FOR_SUBMISSION: 20200818 13:00

2 AA_AUTHORITY_TYPE: Ministry or any other national or federal authority

INFOCODE: 1

2 TD_DOCUMENT_TYPE: Contract notice

INFOCODE: 3

2 NC_CONTRACT_NATURE: Services

INFOCODE: 4

2 PR_PROC: Open procedure

INFOCODE: 1

2 RP_REGULATION: European Union

INFOCODE: 4

2 TY_TYPE_BID: Submission for all lots

INFOCODE: 1

2 AC_AWARD_CRIT: The most economic tender

INFOCODE: 2

2 MA_MAIN_ACTIVITIES: Defence

INFOCODE: D

2 HEADING: 01C02

2 INITIATOR: 01

TRANSLATION_SECTION

1 ML_TITLES

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Гepмaния

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Услуги по възстановяване на кораби и плавателни съдове за развлечение и спорт

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Německo

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Generální opravy lodí a člunů

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Istandsættelse af skibe eller både

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Deutschland

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Instandsetzung von Schiffen oder Booten

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Γερμανία

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Υπηρεσίες γενικής επισκευής πλοίων και σκαφών

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germany

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Reconditioning services of ships or boats

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemania

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Servicios de reacondicionamiento de buques o barcos

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksamaa

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Laevade ja paatide korrastustööd

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Saksa

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Laivojen tai veneiden kunnostaminen

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Allemagne

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Services de remise en état de navires ou de bateaux

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Ghearmáin, an

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Reconditioning services of ships or boats

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Njemačka

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Usluge remonta brodova ili brodica

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Németország

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Hajó- és csónakfelújítási szolgáltatások

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Servizi di ripristino di navi o barche

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vokietija, VFR

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Laivų ar valčių atnaujinimo paslaugos

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Vācija

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Kuģu vai laivu labošanas pakalpojumi

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: il-Ġermanja

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Servizzi ta’ kondizzjonar mill-ġdid ta’ vapuri jew dgħajjes

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Duitsland

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Opknappen van schepen of boten

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Niemcy

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Przywracanie do stanu użytkowego statków lub łodzi

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Alemanha

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Serviços de recuperação de navios ou barcos

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Germania

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Servicii de recondiţionare a navelor sau a ambarcaţiunilor

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemecko

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Úprava lodí alebo člnov

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Nemčija

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Storitve remonta ladij ali čolnov

2 ML_TI_DOC

3 --- TI_CY   value: Tyskland

3 --- TI_TOWN   value: Wilhelmshaven

3 TI_TEXT

L: 4 --- key: (P)   value: Renovering av skepp och båtar

1 ML_AA_NAMES

2 AA_NAME: Marinearsenal

FORM_SECTION

1 F02_2014

2 LEGAL_BASIS

INFO: 32014L0024

2 CONTRACTING_BODY

3 ADDRESS_CONTRACTING_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Marinearsenal

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Kasinostr. Tor 7

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Wilhelmshaven

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 26382

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (CONTACT_POINT)   value: MArs 911

L: 4 --- key: (PHONE)   value: +49 4421492145

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: mars911@bundeswehr.org

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 4421493574

L: 4 --- key: (URL_GENERAL)   value: http://www.evergabe-online.de/

3 DOCUMENT_FULL

3 --- URL_DOCUMENT   value: https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=339658

3 ADDRESS_FURTHER_INFO_IDEM

3 --- URL_PARTICIPATION   value: http://www.evergabe-online.de

3 ADDRESS_PARTICIPATION_IDEM

3 CA_TYPE

3 CA_ACTIVITY

2 OBJECT_CONTRACT

3 TITLE

L: 4 --- key: (P)   value: Planmäßige Instandhaltung (DI) Sicherungsboot „Munster“

3 --- REFERENCE_NUMBER   value: 90505 MUN 1 0 2020

3 CPV_MAIN

4 CPV_CODE

3 TYPE_CONTRACT

3 SHORT_DESCR

L: 4 --- key: (P)   value: Planmäßige Instandhaltung (DI) Sicherungsboot Klasse 905 „Munster“.

3 NO_LOT_DIVISION

3 OBJECT_DESCR

4 MAIN_SITE

5 P: Am Standort der ausführenden Werft

4 SHORT_DESCR

5 P: Werftarbeitsliste mit üblichen Instandsetzungsmaßnahmen mit Schwerpunkten:

5 P: — Grundinstandsetzung AnDiMot und EDiMot (Bb und Stb),

5 P: — Erneuern Wasserabscheider der Kraftstoffreinigungseinrichtungen,

5 P: — Farbanstrich Über- und Unterwasserschiff, Motorenraum II S O u. Bilge,

5 P: Abteilung III

5 P: — Erneuern 2 EA Seekühlwasserpumpen AnDiMot,

5 P: — Durchführung Wartungstufe A 5 Getriebe Stb und Bb,

5 P: — Frischwassertank instandsetzen, reinigen und desinfizieren,

5 P: — Rückbau Bilgenwasserentöler,

5 P: — Erneuern von ca. 100 EA Straub-Grip-Kuppungen,

5 P: — Instandsetzung Feuerlöschpumpe.

4 AC

5 AC_PROCUREMENT_DOC

L: 4 --- key: (VAL_OBJECT)   value: 811058.82

L: 4 --- key: (DATE_START)   value: 2020-10-08

L: 4 --- key: (DATE_END)   value: 2021-05-26

4 NO_RENEWAL

4 NO_ACCEPTED_VARIANTS

4 NO_OPTIONS

4 NO_EU_PROGR_RELATED

4 INFO_ADD

5 P: In dem geschätzten Auftragswert gem. II.2.6 sind die geschätzten Nachtragsleistungen bereits enthalten.

2 LEFTI

3 SUITABILITY

L: 4 --- key: (P)   value: — Abgabe einer Eigenerklärung gem. Formblatt „BAAINBw-B-V 034“

L: 4 --- key: (P)   value: „www.bundeswehr.de/de/organisation/ausruestung-baainbw/vergabe/unterlagen-zur-angebotsabgabe“

L: 4 --- key: (P)   value: — Aktueller Handels-, Partnerschafts- oder Berufsregisterauszug (in Kopie), oder ein gleichwertiges Dokument bei ausländischen Bewerbern (nicht älter als sechs Monate zum Zeitpunkt des Ablaufs der Angebotsfrist). Sofern im Land des Gesellschaftssitzes keine Registrierungspflicht besteht: Nennung der Gesellschafts- bzw. Organisationsform und Beschreibung der Eigentums- und Beteiligungsstrukturen.

3 ECONOMIC_FINANCIAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: — Erklärung über den Gesamtumsatz des Unternehmens, sowie den Umsatz im Geschäftsbereich Instandsetzung von Schiffen/Booten der Deutschen Marine, jeweils bezogen auf die letzten drei Geschäftsjahre.

3 TECHNICAL_PROFESSIONAL_INFO

L: 4 --- key: (P)   value: Die geforderten Eignungskriterien/Fachkundenachweise sind in der Anlage zur Aufforderung zur Angebotsabgabe (Formblatt BAAINBw-B-V 040/Rev. MArs 911) aufgeführt und vollständig mit dem Angebot einzureichen.

3 PERFORMANCE_STAFF_QUALIFICATION

2 PROCEDURE

3 PT_OPEN

3 NO_CONTRACT_COVERED_GPA

3 --- DATE_RECEIPT_TENDERS   value: 2020-08-18

3 --- TIME_RECEIPT_TENDERS   value: 13:00

3 LANGUAGES

INFO4: DE

4 LANGUAGE

3 --- DATE_TENDER_VALID   value: 2020-10-19

3 OPENING_CONDITION

L: 4 --- key: (DATE_OPENING_TENDERS)   value: 2020-08-18

L: 4 --- key: (TIME_OPENING_TENDERS)   value: 13:00

4 INFO_ADD

5 P: Entfällt

2 COMPLEMENTARY_INFO

3 NO_RECURRENT_PROCUREMENT

3 INFO_ADD

L: 4 --- key: (P)   value: Die zur Nutzung der e-Vergabe-Plattform einzusetzenden elektronischen Mittel sind die Clients der e-Vergabe-Plattform und die elektronischen Werkzeuge der e-Vergabe-Plattform. Diese werden über die mit „Anwendungen“ bezeichneten Menüpunkte auf www.evergabe-online.de zur Verfügung gestellt. Hierzu gehören für Unternehmen der Angebots-Assistenten (AnA) und der Signatur-Client für Bieter (Sig-Client) für elektronische Signaturen sowie das LV-Cockpit (www.lv-cockpit.de).

L: 4 --- key: (P)   value: Die technischen Parameter zur Einreichung von Teilnahmeanträgen, Angeboten und Interessensbestätigungen verwendeten elektronischen Mittel sind durch die Clients der e-Vergabe-Plattform und die elektronischen Werkzeuge der e-Vergabe-Plattform bestimmt. Verwendete Verschlüsselungs- und Zeiterfassungsverfahren sind Bestandteil der Clients der e-Vergabe-Plattform sowie der Plattform selber und der elektronischen Werkzeuge der e-Vergabe-Plattform.

L: 4 --- key: (P)   value: Weitergehende Informationen stehen auf https://www.evergabe-online.info bereit.

L: 4 --- key: (P)   value: — ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

L: 4 --- key: (P)   value: Im Auftragsfall gilt ausschließlich und in jeder Hinsicht deutsches Recht. Projektsprache ist die deutsche Sprache.

3 ADDRESS_REVIEW_BODY

L: 4 --- key: (OFFICIALNAME)   value: Bundeskartellamt

L: 4 --- key: (ADDRESS)   value: Villemomblerstraße 76

L: 4 --- key: (TOWN)   value: Bonn

L: 4 --- key: (POSTAL_CODE)   value: 53123

INFO4: DE

4 COUNTRY

L: 4 --- key: (PHONE)   value: +49 2289499-0

L: 4 --- key: (E_MAIL)   value: vk@bundeskartellamt.bund.de

L: 4 --- key: (FAX)   value: +49 2289499-163

3 REVIEW_PROCEDURE

L: 4 --- key: (P)   value: § 160 GWB Einleitung, Antrag

L: 4 --- key: (P)   value: (1) Die Vergabekammer leitet ein Nachprüfungsverfahren nur auf Antrag ein.

L: 4 --- key: (P)   value: (2) Antragsbefugt ist jedes Unternehmen, das ein Interesse an dem öffentlichen Auftrag oder der Konzession hat und eine Verletzung in seinen Rechten nach § 97 Absatz 6 GWB durch Nichtbeachtung von Vergabevorschriften geltend macht. Dabei ist darzulegen, dass dem Unternehmen durch die behauptete Verletzung der Vergabevorschriften ein Schaden entstanden ist oder zu entstehen droht.

L: 4 --- key: (P)   value: (3) Der Antrag ist unzulässig, soweit

L: 4 --- key: (P)   value: 1. der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von zehn Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 GWB bleibt unberührt,

L: 4 --- key: (P)   value: 2. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

L: 4 --- key: (P)   value: 3. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

L: 4 --- key: (P)   value: 4. mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

L: 4 --- key: (P)   value: Satz 1 gilt nicht bei einem Antrag auf Feststellung der Unwirksamkeit des Vertrags nach § 135 Absatz 1 Nummer 2 GWB. § 134 Absatz 1 Satz 2 GWB bleibt unberührt.

L: 4 --- key: (P)   value: § 134 GWB Informations- und Wartepflicht

L: 4 --- key: (P)   value: https://www.gesetze-im-internet.de/gwb/__134.html

L: 4 --- key: (P)   value: § 135 Unwirksamkeit

L: 4 --- key: (P)   value: https://www.gesetze-im-internet.de/gwb/__135.html

3 --- DATE_DISPATCH_NOTICE   value: 2020-07-13

4+1